Karriere


Ausbildung Industriekaufmann/-frau
für August 2019

 

Berufsbild

Als Industriekaufmann/-frau finden Sie Ihr Aufgabengebiet in allen kaufmännischen-betriebswirtschaftlichen Bereichen: Einkauf,
Vertrieb und Marketing, Personal- sowie Finanz-
und Rechnungswesen.
 

Ausbildungsinhalte

Sie durchlaufen etwa im Drei-Monats-Rhythmus folgende kaufmännische Abteilungen: Einkauf, Versand, Zentrale Dienste, Ersatzteilverkauf, Technischer Außendienst, Vertrieb, Personal, Buchhaltung, Controlling sowie ggf. Ausbildungsabteilung, Empfang/Telefonzentrale. Darüber hinaus erfolgt ein 4-wöchiger Technischer Umlauf im Betrieb.
Die letzten 4 bis 5 Monate beinhalten einen Projekteinsatz mit Erstellung einer Präsentation für
die mündlichen Abschlussprüfungen.
 

Perspektiven

  • Fachbezogene Weiterbildung
  • Weiterbildung zum Fachkaufmann  in verschiedenen Schwerpunktbereichen
  • Betriebswirtschaftliches Studium

Schulabschluss

  • sehr gute Fachoberschulreife, Fachhochschulreife,  Abitur, (höhere) Berufsfachschule für Wirtschaft, Wirtschaftsgymnasium

Ausbildungsdauer

  • 3 Jahre (Verkürzung auf 2,5 Jahre möglich)

Berufsschule

  • Berufskolleg in Lübbecke, 
    1,5 Tage Unterricht/Woche



Klingt interessant?
Dann bewerben Sie sich.
 

Ausbildungs GmbH
Personalabteilung
Birgitt Hafer
Osnabrücker Straße 77
32369 Rahden